Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr in der InnovationCity Herne-Mitte

Am 6. Mai 2019 hat der Regionalverband Ruhr (RVR) zusammen mit dem Handwerk Region Ruhr die Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr gestartet, um in 15 Pilot-Kommunen mit der Erschließung des großen Solarpotentials der Region zu beginnen. In der Metropole Ruhr sind von den knapp 2,5 Millionen Gebäudedächern gut 1 Million gemäß der Sonneneinstrahlung für eine solare Nutzung geeignet – bisher gibt es in der Region allerdings erst circa 42.000 Dächer mit Photovoltaikanlagen.

Auch die Stadt Herne beteiligt sich als Pilot-Kommune an der Ausbauinitiative Solarmetropole Ruhr. Auf der Internetseite des Projektes Solarmetropole Ruhr können Interessierte die Eignung ihres Daches für Solaranlagen prüfen. Durch die Teilnahme der Stadt Herne am Projekt wird den Bürgern sogar eine Förderung einer neun PV-Anlage ermöglicht.

Förderung von Photovoltaik-Anlagen

Um die Installation von neuen Anlagen im Rahmen einer Sonderaktion der Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr noch weiter zu steigern, stellt der RVR insgesamt einen Fördertopf von knapp 40.000 Euro zur Verfügung.

Auch die Stadt Herne profitiert von dieser Aktion. Die ersten zehn Photovoltaik-Anlagen, die fristgerecht beantragt und installiert werden, erhalten einen Zuschuss von 300 Euro. Der erste Schritt, um den Zuschuss zu erhalten, ist der Blick in das regionale Solardachkataster : Dort können Sie mit wenigen Klicks überprüfen, ob Ihr Dach genug Sonneneinstrahlung erhält, damit sich eine Photovoltaikanlage rechnet. Das Kataster und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bis hin zur Handwerkersuche für die Installation Ihres eigenen Solarkraftwerks finden Sie auf der Webseite der Ausbauinitiative www.solar.metropole.ruhr .

Die Lage und Ausdehnung des InnovationCity-Gebiets Herne-Mitte finden Sie unter www.innovationcity-herne.de .

Alle Unterlagen zur Sonderaktion „Förderung von Photovoltaik-Anlagen“ können Sie nachfolgend herunterladen. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Herrn Thore Müller (Telefon 0 23 23 / 59 25 49).

Ihr Ansprechpartner

Thore Müller

Thore Müller

Sanierungsmanager

Telefon: 02323 / 59 25 49
Mail: info@innovationcity-herne.de

Das Projektgebiet Herne-Mitte

Straßenverzeichnis